Martin Sinzger

Martin Sinzger

Partner
Rechtsanwalt
Dipl. Verwaltungswirt (FH)

E-Mail: sinzgersi-we.de

Martin Sinzger begleitet unsere Mandanten in allen Phasen unternehmerischen Handelns von der Unternehmensgründung bis hin zur Nachfolgeplanung. Hierzu gehört auch die Beratung in Umstrukturierungsfragen wie Formwechseln, Spaltungen und Verschmelzungen ebenso wie im Bereich des Unternehmenskaufs- bzw. -verkaufs (Share- & Asset-Deals), der Börseneinführung und bei Übernahmeverfahren. Seine Beratung setzt bei der rechtlichen Analyse des Investments an und umfasst sowohl die Durchführung der branchenspezifischen Legal Due Diligence als auch die Gestaltung und Verhandlung des erforderlichen Vertragswerks.

Bei Fragen zur Unternehmensnachfolge unterstützt Martin Sinzger mit erb-, familien-, und gesellschaftsrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten.

Darüber hinaus berät Martin Sinzger GmbH-Geschäftsführer, AG-Vorstände, Aufsichtsratsmitglieder und Gesellschafter von Kapital- und Personengesellschaften zu Fragen der Geschäftsführung oder der Lösung von Gesellschafterkonflikten.

Martin Sinzger vertritt Unternehmen aller Rechtsformen sowie Geschäftsführer und Vorstände bei Auseinandersetzungen vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. 

Weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die steueroptimierte Gestaltung im Gesellschaftsrecht (z.B. Konzernierungen, Beteiligungsverträge, Gesellschaftervereinbarungen) sowie die Beratung im Handels- und Vertriebsrecht.

Martin Sinzger berät bundesweit sowohl in Fällen der Steuerhinterziehung als auch bei steuerlichen Streitigkeiten mit dem Fiskus.

Zu seinen Kernkompetenzen gehört zudem die Vertragsgestaltung in sämtlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts.

Neben hervorragenden Kenntnissen und Erfahrungen in diesen Kernbereichen des Wirtschaftsrechts verfügt Martin Sinzger über eine breite zivilrechtliche Basis. Aufgrund seiner Fähigkeit, Sachverhalte und rechtliche Wertungen sehr schnell zu erfassen, ist er ein gefragter Gesprächspartner im Kollegenkreis, wenn es um eine schnelle Einschätzung schwieriger Fragen geht.

Vita

  • geboren in Zwiesel
  • Studium der Diplom Verwaltungswissenschaften (FH) an der Bayerischen Beamtenfachhochschule Hof (Fachbereich: Allgemeine Innere Verwaltung - Forst -)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau
  • Rechtsreferendariat in Bayern mit anwalts- und wirtschaftsorientiertem Ausbildungsschwerpunkt
  • Assistent am Lehrstuhl von Prof. Dr. H. J. Musielak an der Universität Passau

Qualifikationen

  • Fachspezifische Fremdsprachenausbildung in Englisch und Spanisch
  • Absolvent des Fachanwaltslehrgangs für Steuerrecht
  • Absolvent des Fachanwaltslehrgangs für Handels- und Gesellschaftsrecht

Korrespondenzsprachen

Deutsch, Englisch und Spanisch

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e. V. (DGRI)
  • Juristische Gesellschaft Ostbayern e. V.
  • rtw medien e. V.
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Anwaltverein Passau e. V.