Insolvenzrecht

Rechtsbeistand bei Insolvenzverfahren

Wir sind für unsere Mandanten ein kompetenter Ansprechpartner bei sämtlichen Fragen mit Bezug zum Insolvenzrecht.

Wir beraten sowohl Unternehmen, als auch Privatpersonen bereits im Vorfeld eines Insolvenzverfahrens. So begleiten wir unsere Mandanten auf dem Weg zur notwendigen und fristgerechten Insolvenzantragstellung, die dann erforderlich wird, wenn eine drohende oder eingetretene Zahlungsunfähigkeit und/oder eine Überschuldung gegeben ist. Soweit eine Insolvenzantragstellung durch Abschluss eines Sanierungsplans abgewendet werden kann, werden wir für unsere Mandanten durch Einleitung und Durchführung der hierfür erforderlichen Maßnahmen tätig. 

Unsere Tätigkeit beinhaltet auch die Geltendmachung offener Forderungen unserer Mandanten gegenüber insolventen Schuldnern, insbesondere im Rahmen von Aus- oder Absonderungsrechten, aber auch durch Anmeldung der Forderungen zurInsolvenztabelle.

Falls unsere Mandanten durch den Insolvenzverwalter durch eine Insolvenzanfechtung in Anspruch genommen werden, beraten wir kompetent zu den Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten und wehren unbegründete Ansprüche – sowohl außergerichtlich, als auch gerichtlich – ab.

Wir beraten und vertreten insbesondere auch Geschäftsführer von insolventen Unternehmen und wehren insoweit ebenfalls unbegründete Geschäftsführerhaftungsansprüche der Insolvenzverwalter ab.

Selbstverständlich stehen wir unseren Mandanten auch im Rahmen von – durch die Staatsanwaltschaft eingeleiteten – Straf- und Ermittlungsverfahren bezüglich aller Insolvenzstraftaten – wie z. B. Insolvenzverschleppung und/ oder Bankrot, etc. – als Strafverteidiger zur Seite.    

 

Ihr Ansprechpartner bei SIWE:


Andreas Toth

Rechtsanwalt

tel:004985155555