Compliance

Compliance gewinnt als Oberbegriff für Risikomanagement, Schadensprävention und Haftungsvermeidung bei Unternehmen jeder Größenordnung zunehmend an Bedeutung. Zu den Pflichten von Geschäftsleitungsorganen gehört es, für die Einhaltung von Rechtsvorschriften innerhalb des Unternehmens zu sorgen. „Compliance“ bezeichnet das Instrumentarium zur regelhaften Überwachung unternehmensinterner Abläufe zur Vermeidung von Haftungsfällen, Schadensersatzklagen und behördliche Ermittlungsmaßnahmen. Sie ist Bestandteil ordnungsgemäßer Unternehmensführung (Corporate Governance).

Wir beraten Sie bei der Schaffung, Effektivierung und Pflege der Compliance. Unsere Beratung deckt dabei sämtliche compliance-relevanten Rechtsgebiete ab.

Im Falle von internen oder behördlichen Ermittlungen im Hinblick auf mögliche Compliance-Verstöße stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Darüber hinaus stehen wir auch unternehmensinternen Compliance-Verantwortlichen als rechtliche Berater und als Ansprechpartner zur Verfügung.